Brandschutzerziehung

Das Feuer auf Kinder eine große Faszination ausübt ist ja kein Geheimnis. Es ist ja auch wunderbar zu beobachten wie so eine Flamme brennt und sich bewegt. Das so ein Feuer natürlich auch gefährlich ist, liegt auf der Hand. Damit aber das Feuer nicht zur Gefahr wird, ist ein verantwortungsvoller Umgang damit notwendig. Bei dieser Aufgabe wollen wir, die Brandschutzerzieher der Feuerwehr Cadolzburg, sie gerne unterstützen.

 

Wer wir sind:

 

Andreas Dünisch, Diakon                                                                           Robert Langenfelder, Berufsfeuerwehrmann

Brandschutzerzieher                                                                                   Brandschutzerzieher

 

Wir sind seit über 10 bzw. 20 Jahre aktive Feuerwehrleute. Neben unserer feuerwehrtechnischen Ausbildung haben wir auch schon seit einigen Jahren viel Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern sammeln können.

 

Unser Portfolio:

 

wichtige Verhaltensmaßnahmen im Umgang mit Feuer

- sicherer Umgang mit Feuer

- richtiges Verhalten im Brandfall

- Notruf-Training

 

die Einsatzmittel einer Feuerwehr

- Besichtigung des Feuerwehr-Gerätehauses in Cadolzburg

- Besichtigung & Erläuterung der Einsatzfahrzeuge

- praktisches Kennenlernen der Schutzkleidung eines Feuerwehrmanns

 

Verleih

- Verleih von Unterrichtsmaterialien

 

Wir laden Sie gerne mit ihrer Klasse, Kindergarten- oder Hortgruppe zu uns ins Gerätehaus ein.

 

Natürlich stimmen wir mit ihnen die Dauer, den Inhalt sowie die Didaktik der Brandschutzerziehung im Vorfeld ab. 

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Andreas Dünisch  und Robert Langenfelder

© 2018 Feuerwehr Cadolzburg. All Rights Reserved.